Schwarzer Pfeffer aus Madagaskar

Auf Lager
SKU
DA91
14,00 €
Preis pro Kilo 350,00 €
Fein duftend und nicht scharf
Der schwarz Pfeffer von Madagaskar, der auch Wildpfeffer Voatsiperifery genannt wird, wird per Hand von langen Lianen, die bis zu 20 Metern Höher erreichen können, gepflückt. Die Ernte wird von den Gemeinschaften Madagaskars in den Primär- und Sekundärwäldern der Insel durchgeführt. Dieser Schwarz Pfeffer von Madagaskar ist sehr aromatisch mit holzigen und zitrusartigen Noten und leicht scharf. Er würzt Ihre jodierten Gerichte, Fleisch und Soßen perfekt, wird aber auch im Dessert mit Schokolade sehr geschätzt.
Format
50 g
Produktinformationen
Konservierung: 12 Monate bei Zimmertemperatur
In Glasröhrchen mit Korken verpackt
Nettogewicht: 40 g

Herkunft: Madagaskar
Wissenschaftlicher Name: Piper borbonense
Zusammensetzung: schwarzer Pfeffer voatsiperifery

Schwarzer Pfeffer aus Madagaskar

Abonnieren Sie

Erhalten Sie unsere neuen Kreationen als Vorpremiere, unsere exklusiven Angebote und unsere Gourmet-Rezepte.