Fischrogen

Jeder Fisch hat unterschiedliche Rogen

Um die Vielfalt der Kategorie Fischrogen abzudecken, hat das Haus Petrossian eine breite Auswahl an Geschmäckern und Aromen kreiert: Lachs, Forelle, Meeräsche, Hecht... Entscheiden Sie sich für einen der großen Klassiker, wie traditionelle Wildlachsrogen, oder entdecken Sie die erstaunlichen Hechteier mit Yuzu-Aroma.

Rogen in allen Formen

Rogen gibt es in den verschiedensten Formen! Bottarga wird in Scheiben geschnitten, um auf gebuttertem Toast oder zu Risotto genossen zu werden. Mit ihrer cremigen Konsistenz lassen sich geräucherte Kabeljaurogen, die wir unter dem Namen Maviar 1950® führen, wie Tarama verzehren. Oder bestreuen Sie Ihre Gerichte mit Fleur de Maviar® (getrocknete Kabeljaurogen), einer Innovation mit Petrossian-Signatur.